TCR Germany – Premiere der neuen Tourenwagenserie

Ab 2016 bringt der ADAC eine neue Tourenwagen-Serie an den Start: Die TCR (Touring Car Racing) ist ab diesem Jahr fester Bestandteil bei den Rennwochenenden des ADAC GT Master. Zwölf Teams werden an diesen Wochenenden in Deutschland, Österreich und den Niederlanden starten.

Das Konzept des preisgünstigen Mehrmarken-Tourenwagensports startete international erstmalig 2015. Die ADAC TCR Germany setzt dieses Konzept nun auf nationaler Ebene um.

"Die neue ADAC TCR-Serie schließt eine Lücke im deutschen Tourenwagensport", sagt ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk. "Die ADAC TCR Germany ermöglicht spektakulären Tourenwagensport zu vertretbaren Kosten und ist für das ADAC GT Masters und die ADAC Formel 4 eine optimale Ergänzung. Wir sind überzeugt, dass wir dem Tourenwagensport in Deutschland mit der ADAC TCR Germany neue Impulse geben werden."

Als jahrelanger Partner des Motorsports unterstützt DEKRA ab der Saison 2016 ebenfalls die TCR Germany.

Videos

NÄCHSTE RENNEN
DTM
19.-20. August 2017
Circuit Park Zandvoort
Zandvoort
Formel 3
20. August 2017
Circuit Park Zandvoort
Zandvoort
IMSA
25. August 2017
VIRginia International Raceway
Formel 1
27. August 2017
Circuit de Spa-Francorchamps
Belgien
DEKRA Exklusiv
Bilder DTM